Suche - Tags
Suche - Inhalt
Suche - Tags
Suche - Inhalt
Fußballausrüstung
Puma.com kaufen

Körperliche Entwicklung der Mädchen vs Jungen

Es ist wichtig, die physiologische Entwicklung von Mädchen und Jungen vor der Pubertät und in der Pubertät zu verstehen, um die Erwartungen zu messen und einen geeigneten Trainingsplan für sie zu planen. Beide Geschlechter haben eine Wachstumsrate (Höhe) von ungefähr 4-8cm pro Jahr während der Pubertät (6-12-Jährige). Zum Zeitpunkt der Pubertät steigt das Wachstum der Arme, Beine und der Körperlänge rapide an. Im Allgemeinen tritt dies im Alter von 11yrs für Mädchen und 12-13 für Jungen auf. Mädchen erleben diese rasante Wachstumsphase vor Jungen, aber insgesamt in geringerem Maße. Während dieser Zeit beträgt die Wachstumsrate ungefähr 8-15cm / Jahr. In den meisten Fällen dauert dieser Wachstumsschub 1-2 Jahre. Zwischen den 16-18yrs beginnt das Wachstum im Allgemeinen zu stoppen.

Das Jugendcoaching-Personal muss sich mit den üblichen Symptomen auseinandersetzen müssen, mit denen Spieler in die Pubertät gehen. Diese Symptome treten bei 1 / 3 von Spielern, die diesen Zeitraum durchlaufen, relativ stark auf. Beide Geschlechter können mit der raschen Zunahme der Körperverlängerung Schwierigkeiten bei der Koordinierung erfahren. Aufgaben und Bewegungen, die der Spieler zuvor ausführen konnte, müssen neu gelernt werden. Mädchen entwickeln in dieser Zeit auch mehr Fett (Fettgewebe), im Gegensatz zu Jungen. Veränderungen im Aussehen (Gesichtsknochenentwicklung) können ebenfalls deutlicher sein. Die Spieler fühlen sich möglicherweise mehr Müdigkeit, wenn der Körper auf einen Mangel an Nahrungsmitteln reagiert, um das körperliche Wachstum anzukurbeln. Spieler können Wachstumsschmerzen haben, insbesondere am Ende der Knochen (Hüftengelenke, Kniegelenke usw.).


Schlussfolgerungen und Empfehlungen
Das Jugendcoaching-Personal muss sich mit den üblichen Symptomen auseinandersetzen müssen, mit denen Spieler in der Pubertät konfrontiert sind. Diese Symptome treten bei 1 / 3 von Spielern, die diesen Zeitraum durchlaufen, relativ stark auf.

  • Beide Geschlechter können Schwierigkeiten bei der Koordination mit den raschen Anstieg der Körper Verlängerung erleben.
  • Aufgaben und Bewegungen, die der Spieler zuvor konnte durchführen müssen neu erlernt werden.
  • Mädchen entwickeln auch mehr Fett (Fettgewebe) während dieser Zeit, im Gegensatz zu Jungen. Änderungen im Aussehen (Gesichts-Knochen-Entwicklung) kann auch deutlicher.
  • Spieler fühlen sich mehr Müdigkeit, da der Körper reagiert auf einen Mangel an Nahrung in Reaktion Betankung körperliche Wachstum.
  • Spieler können erleben Wachstumsschmerzen, insbesondere am Ende der Knochen (Hüfte, Kniegelenke, etc).