Suche - Tags
Suche - Inhalt
Fußballausrüstung
Suche - Tags
Suche - Inhalt
Einloggen
Registrieren


Puma.com shoppen

Breite Free Kick 1

Versatzziel(e)
  1. Nutze den Raum auf der Rückseite der 6-Jahres-Box mit einem hängenden Kreuz, damit 4 Spieler angreifen können.
  2. Liefern Sie einen ein- oder ausschwingenden gekreuzten Ball in den zweiten 6-Yard-Bereich.
Diagramm 1
ORGANISATION:
  • 11, 3 stehen in der Startposition.
  • 9 wird den Ball aller anderen anstürmenden Angreifer umrunden und die 6yrd-Box zum Absturz bringen.
  • 6,10,5 greifen den eingespielten Ball an und sorgen zusätzlich dafür, dass 9 Kurven ihren Lauf hinter sich schirmen.
  • 4 ist auch für einen schnellen Kurzpass verfügbar, um direkt zu schießen oder eine Berührung zu machen und auf das Tor zu treffen.
ANLEITUNG:
  • Der Ball sollte bis zum Check 10 gespielt werden, der den nahen Pfosten aufreißt und ein 3vs2-Szenario an der Ecke des Spielfelds erzeugt.
  • 10, 3, 11 verbinden sich nun, um den Ball zu liefern. Wenn ein Spieler 10 folgt, hat sein verteidigendes Team jetzt 3 Spieler außerhalb der 18-Jahres-Box!
  • 7 hält den Rand des Bereichs und sucht nach dem Rebound oder Clear Ball.
WICHTIGE COACHING-PUNKTE:
  1. Diese Angriffskonfiguration bietet eine Vielzahl von Lösungen, erfordert jedoch eine Analyse der Spieler, um die beste Option auszuwählen.
  2. Optionen: Einschwingendes Kreuz, Ausschwingendes, Kurzpass von Form 3 bis 11, um die Linie zu fahren und aus einem tiefen Kreuz am Boden (oder in der Luft) zu kreuzen. Kurzer Pass auf 4 zum Schießen (wenn nicht markiert).
  3. 9,10,6,5 sollten alle gut in der Luft sein.
  4. Die Qualität des GK sollte bei der gelieferten Kugelart berücksichtigt werden.
  5. Das Hauptziel sollte Spieler 9 tief in der "zweiten" Sechs-Yard-Box sein.
VARIANTEN:
  1. Wie oben gezeigt.